Erlebnisse

Das Hardangerfjord Hotel liegt in der Ortsmitte von Øystese 80 km östlich von Bergen. Im und um den Ort herum gibt es Erlebnisse für jeden Geschmack. Mitten in Øystese liegt ein Sandstrand, der für große und kleine Badelustige gleichermaßen geeignet ist. Zu den Sehenswürdigkeiten des Ortes gehören das Ingebrikt Vik-Museum, das Kunsthaus Kabuso, ein Goldfischsee, der Wasserfall Øredalsfossen, das Heimatmuseum von Kvam u.v.m.

Golf
In Børve oberhalb von Øystese liegt ein 6-Loch-Golfplatz mit Driving Range.

Wanderwege
Mit Wanderwegen und einem historischen Wanderpfad (sogesti) ist Øystese ein passender Startpunkt für Tagesausflüge in die Fjordlandschaften hinein.

Alpin- und Langlaufanlage
Wer im Winter nach Hardanger und ins Hardangerfjord Hotel kommt, gelangt nach nur 15-20 Minuten mit dem Auto nach Kvamskogen und zu den Alpinanlagen von Furedalen und Eikedalen. Nur 10 Minuten mit dem Auto entfernt liegt Sjusete mit seinen guten und abwechslungsreichen Langlaufloipen.

Kunst und Kultur
Das Kunsthaus Kabuso liegt gleich neben dem Ingebrikt Vik-Museum in der Ortsmitte von Øystese. Die Region Hardanger wurde anlässlich der Jahrtausendwende zum Tausendjahresort im Regierungsbezirk Hordaland ernannt, und das Kunsthaus ist der konkrete Ausdruck dieser Auszeichnung. Hier gibt es ganzjährig Ausstellungen, Konzerte und andere Veranstaltungen. Das Ingebrigt Vik-Museum ist eines der wenigen Skulpturenmuseen in Norwegen.

Fjordausflüge und Hofbesuche
Hardanger Fjordreiser AS bietet Fjordausflüge und Hofbesuche mit Führung, Speisen und Getränken.